Über Uns

Gruppenfoto
Das Organisationsteam mit 1. Bürgermeisterein Rosa-Maria Maurer

Wir möchten…

… Hilfesuchenden unbürokratisch und schnell Hilfe anbieten.

… dort helfen, wo alltägliche Dinge aufgrund einer Krankheit oder altersbedingten Einschränkungen zu Problemen werden.

… Menschen, die Hilfe anbieten wollen, mit Menschen, die Hilfe brauchen, zusammenbringen.

Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer übernehmen all das, was ein guter Nachbar auch tun würde.

Die Hilfe ist ehrenamtlich und kostenlos – bei Fahrdiensten werden lediglich eine Kostenerstattung von 0,30 € pro gefahrenem Kilometer sowie die anfallenden Parkgebühren fällig.

Sie benötigen Hilfe? Hier erfahren Sie alles wichtige.

Informationen zur Tätigkeit als Helfer finden Sie hier.